Wertschätzungskampagne

Seit einigen Tagen lese ich vor allem auf Facebook Beiträge in denen Menschen nominiert werden, in den kommenden Tagen dieses oder jenes auf Ihr Profil zu posten. Dabei erstreckt sich das Portfolio über die verschiedensten Aktionen, zu denen der oder die Nominierte in den kommenden Tagen aufgerufen wird.

Zum Beispiel: „Ich nominiere XYZ in den nächsten X Tagen jeweils ein Bild, dass mehr als 15 Jahre zurückliegt, zu posten.“

Während ich die Beiträge, Bilder, Songs betrachte, nehme ich einen ganzen Blumenstrauß an Gefühlen wahr. Ich bin überrascht, zu sehen, wer alles mitmacht, begeistert über die Vielfalt der Ideen und Eindrücke, die ich beispielsweise über die Fotos gewinne und vieles mehr. Gleichzeitig freue ich mich zu sehen, wie immer mehr Beiträge auf Freiwilligkeit des Nominierten bauen. Das stimmt mich zuversichtlich, da auch mir Selbstbestimmung sehr wichtig ist.

In den letzten Tagen reift daher in mir die Idee eine – ich nenne sie – Wertschätzungskampagne zu starten. Wäre es nicht schön, wenn jeder der mitmachen mag, vielleicht nur einmal am Tag die Gelegenheit nutzt, um einem Menschen ganz bewusst seine Wertschätzung oder Dankbarkeit für etwas, dass er/sie gesagt oder getan hat, auszudrücken?

Wertschätzungskampange

Ich glaube, dass sich auf diesem Weg eine Welle der Dankbarkeit und Wertschätzung durch die sozialen Medien ziehen könnte. Die Vorstellung alleine begeistert mich wahnsinnig und ich möchte gerne jeden Leser und Leserin dazu ermutigen, sich nur einen Tag lang an dieser Wertschätzungskampagne zu beteiligen.

Ob im Geheimen oder auch in dem Ihr schreibt „Ich bin dabei“, das sei einem jedem selbst überlassen.

Ich würde mich allerdings freuen, zu erfahren, wie Euch die Idee der Wertschätzungskampagne gefällt?

Nachtrag: Heute wurde ich auf die Wertschätzungskampagne der Manufraktur für Wertschätzung von Matthias und Monika aufmerksam gemacht. – Eine wunderbare Idee, bei der sogar Wertschätzungspaten gesucht werden. Vielleicht eine Option für alle, die es weniger virtuell mögen?! 😉

Dieser Beitrag wurde unter Blogbeiträge abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Wertschätzungskampagne"

Benachrichtigung bei neuen
avatar
Monika Maria Gründel
Guest

Liebe Melanie,
erstmal DANKE, dass du mit uns Kontakt aufgenommen hast, aufgrund der gleichen Absicht! Und dann nochmal ein HERZLICHES DANKE für deinen wertschätzenden Link zu unserer Wertschätzungskampagne! Wertschätzung gelingt nur gemeinsam, wenn jeder seine Selbst-Wertschätzung lebt!!! Wie schön, dass es dich gibt!!!
Alle Liebe!
Moni… und auch der Matthias

Jana
Guest

Liebe Melanie,

was für eine schöne Idee. Die Themen Wertschätzung / Selbstwertschätzung und Dankbarkeit in den Fokus zu rücken, finde ich fantastisch. Gerade bei der Betrachtung dieser Themen und der bewusste Umgang damit, kann in jedem ein positives Gefühl auslösen.

Vielen Dank für diese Kampagne 🙂

Mit sonnigen Grüßen
Jana

Magdalena
Guest

Super Idee.L,G Schön das es dich gibt.

Walter Buckow
Guest

Jemandem Wertschätzung ausdrücken, und selbst von jemandem ausgedrückt zu bekommen, zählt für mich zu den beglückendsten Geschehen im Miteinander. Danke für die Kampagne.

wpDiscuz