Was ist Empathie und was nicht?

Über die Frage „Was ist Empathie“ bzw. Empathiefähigkeit* las ich vor geraumer Zeit in einem Buch über Gewaltfreie Kommunikation folgende Aussage:

„Viele Menschen, die glauben diese Fähigkeit* zu besitzen, haben sie nicht.“

Was ist Empathie und was nicht?

*Obwohl Menschen seit frühester Kindheit verlernen können, wie man sich in andere Menschen einfühlt, so ist Empathiefähigkeit dennoch etwas, dass uns von allen von Natur aus mitgegeben ist. Das erleichtert mich sehr, denn das bedeutet, dass tief in uns diese Fähigkeit schlummert und wir sie somit auch wieder reaktivieren können.

Aber wovon sprechen wir eigentlich, wenn wir über Empathie bzw. die Fähigkeit zur Einfühlung sprechen? Und was ist Empathie überhaupt?

Bei meinen Streifzügen durch das World Wide Web bin ich auf dieses YouTube-Video gestoßen. Es beantwortet die Frage „Was ist Empathie und was nicht?“ auf wunderbar unterhaltsame Weise und bringt mit animierten Beispielen das Ganze in nur knapp 10 Minuten auf den Punkt.

Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Oliver Heuler

Dieser Beitrag wurde unter Blogbeiträge abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.