Reden ist Silber und Schweigen ist Gold

Reden ist Silber und Schweigen ist Gold

Ein geflügeltes Wort besagt:

„Reden ist Silber und Schweigen ist Gold“

Stellen Sie sich vor, Sie haben etwas für Sie ganz besonders schönes erlebt und möchten nun Ihrer Freundin/Ihrem Freund voller Begeisterung davon berichten. Sie/Er hört Ihnen aufmerksam zu. Ein gelegentliches Kopfnicken und vielleicht ein leichtes „Oh ja…“ oder „Mhm…“ und Sie können ganz deutlich spüren, wie Ihr Gegenüber Ihre Freude teilt und ganz bei Ihnen ist. – Ist das nicht etwas Wunderbares?

Empathie schafft VerbindungWie wäre es aber, wenn stattdessen Ihr Gegenüber Sie gelegentlich unterbricht, um Ihnen zuzustimmen und vielleicht sogar erzählt, dass ihm/ihr so etwas auch schon einmal passiert ist?

Die Fähigkeit empathisch zuzuhören ist etwas ganz besonderes. Wer das Geschenk von Präsenz und echter Verbundenheit einmal erlebt hat, mag darauf vermutlich niemals mehr verzichten.

Deswegen denken Sie daran, Empathie braucht keine Worte und…
Reden ist Silber und Schweigen ist Gold.

Dieser Beitrag wurde unter Aphorismen, Blogbeiträge abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.